Kegelräder

Kegelverzahnungen

Wir vermessen Kegelverzahnungen nach DIN-3965 sowie Kunden-Sonderprofile.

Es werden zur Zeit nur Geradverzahnte Kegelräder und Tellerräder vermessen. Hierbei werden wie in der Zahnradmessung üblich, die Profil - und Flankenform als 2D-Grafik ausgegeben. Die Darstellung der Evolvente wird jedoch nicht als SOLL-Gerade sodern als Evolventenform ausgegeben.

Das Vermessen von anderen Kegel- & Tellerrädern wird zusammen mit einem 3D-Datensatz verwirklicht. Hierbei wird die Abweichung zum Datensatz Festgestellt.

Das Modul darf nicht kleiner als mn 0,20 sein.
Ein Vorschau Mess-Protokoll finden Sie hier.